Bildbearbeitung und game monitor

Hey Zusammen :D

 

Wie fühlt ihr euch so? Habt ihr die Woche gut überstanden?

 

Heute geht es darum, welchen Monitor man für die Bildbearbeitung verwenden soll. Die Frage wird immer wieder gestellt und ich finde, das Thema sehr interessant.

 

In diesen Blog möchte ich mich mehr damit befassen.


Macbook 15" und iMac 27"

Früher habe ich meine Bilder immer nur mit den Macbook 15" mit Retina Display bearbeitet. Das ging eine Weile gut und ich sehr zufrieden damit. Doch irgendwann war mir der Bildschirm etwas zu klein. Ich habe mir dann ein iMac 27" geholt. War auch nicht schlecht, doch irgendetwas fehlte. Ich habe mich gefragt, ob man diesen Bildschirm an einer Konsole anschliessen könnte wie die PS4.

 

Theoretisch würde das gehen und im YouTube gibt es auch einige Videos, wo es klappt. Doch das war mir zu aufwendig.

EIZO FS2333

Ich habe weiter recherchiert und fand dann diesen Testbericht. Auf den ersten Blick sieht es gut aus und der Bericht überzeugt mich.

 

Ihr dürft den Bericht in Ruhe mal durchlesen:

http://www.chip.de/artikel/Eizo-Foris_FS2333-23-Zoll-TFT-Monitor-Test_57369111.html

Meine Erfahrung

Ich habe nicht lange gezögert und diese nach den Preisvergleich bei Toppreise.ch dann gleich bestellt. Ich hatte auch gleich Glück, das diese bei einer Seite Aktion war.

 

Ausgepackt und eingeschaltet war der erste Eindruck einfach mega. Es sieht hochwertig aus und es war fast alles dabei, was man braucht.

 

Was habe ich zuerst gemacht?

Natürlich habe ich als aller erstes mein PS3 angeschlossen und gleich losgelegt. Inzwischen ist es der PS4.

 

Wie war es?

Es fühlte sich gut an. Es war sehr angenehm für die Augen, auch bei längerem zocken. Ideal eigentlich, für die Bildbearbeitung.

 

Was ist der Unterschied zwischen einen iMac und den EIZO FS2333?

Es gibt mehr, was man einstellen kann. Beim Gamen kann man z.B die Tiefen heller einstellen. So erkennt man die Gegner schneller. Aber auch die Bildqualität ist enorm. Es ist sehr angenehm damit zu arbeiten.

 

Würdest du es weiterempfehlen?

Bei diesen Preis-Leistung-Verhältnis kann ich jeden diesen Monitor nur wärmsten weiterempfehlen. Wenn man nur den Testbericht bei Chip.de schaut, kann es nur gut sein. Man macht solchen Test ja nicht einfach so.

Fazit

Wer einen sehr guten Monitor möchte, aber nicht ein grosses Budget hat, macht mit den EIZO FS2333 nichts falsch. Mit seinen 23" ist es für mich persönlich ideal für die Bild-, Videobearbeitung sowie gamen. Dazu empfehle ich noch ein Spyder 5 Pro für die Monitor Kalibrierung.

 

Wie siehts bei euch aus? Mit welchen Monitor arbeitet ihr zurzeit? Welchen würdet ihr empfehlen?

 

Schreibt es gerne in den Kommentaren.

 

lg Byrd

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Chrystal Levell (Samstag, 04 Februar 2017 07:08)


    Hi there, I check your blog on a regular basis. Your story-telling style is awesome, keep doing what you're doing!

  • #2

    Emelina Willmore (Sonntag, 05 Februar 2017 03:20)


    I used to be able to find good advice from your content.

  • #3

    Ulysses Calder (Montag, 06 Februar 2017 19:04)


    I was recommended this website by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my problem. You are wonderful! Thanks!

socials